Dampfbad

Sind Sie gerade erst dabei, mit Saunavergnügen zu beginnen?

Dann stellt das milde Dampfbad die ideale Einstiegsmöglichkeit dar. Hier ist es nicht ganz so heiß wie in der finnischen Sauna aber genauso gesund. Bei 45°C und 100% Luftfeuchtigkeit sitzen Sie in feinstem Wassernebel und können richtig tief durchatmen.
Diese ideale Kombination von Wärme und Feuchtigkeit entkrampft, reinigt, pflegt und entspannt. Insbesondere bei Atemwegserkrankungen hilft das Dampfbad und wirkt angenehm auf Haut und Schleimhäute. Das Dampfbad sollte wie die Sauna als Wechselbad benutzt werden (Wärme und Kältereize). 10 – 15 min Aufenthaltszeit plus anschließende Abkühlphase.

Foto: Rolf Schultes

Zum Aufgussplan

zurück>>